UCC ist Mitglied von Global Compact

Zusammen mit 12.000 Unternehmen weltweit ist UCC Teil des UN Global Compact, der weltweit größten Nachhaltigkeitsorganisation.

Die Ziele von Global Compact

1. Geschäftstätigkeit und Strategieentwicklung im Einklang mit den Zehn Grundsätzen im Hinblick auf Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung.

2. Ergreifen strategischer Schritte zur Erreichung größerer gesellschaftlicher Ziele, wie z. B. UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung mit Schwerpunkt auf Zusammenarbeit und Innovation.

blank

Menschenrechte

Grundsatz 1: Unternehmen sollten den Schutz der international proklamierten Menschenrechte unterstützen und respektieren. Und

Prinzip 2: Stellen Sie sicher, dass sie nicht an Menschenrechtsverletzungen beteiligt sind.

Arbeit

Grundsatz 3: Unternehmen sollten die Vereinigungsfreiheit und die wirksame Anerkennung des Rechts auf Tarifverhandlungen wahren;

Prinzip 4: Beseitigung aller Formen von Zwangs- und Pflichtarbeit;

Prinzip 5: die wirksame Abschaffung der Kinderarbeit; und

Grundsatz 6: Beseitigung der Diskriminierung in Bezug auf Beschäftigung und Beruf.

Umwelt

Prinzip 7: Unternehmen sollten einen vorsorglichen Ansatz für Umweltprobleme unterstützen;

Prinzip 8: Initiativen ergreifen, um eine größere Verantwortung für die Umwelt zu fördern; und

Prinzip 9: Förderung der Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien.

Korruptionsbekämpfung

Prinzip 10: Unternehmen sollten gegen Korruption in all ihren Formen vorgehen, einschließlich Erpressung und Bestechung.

Verhaltensregeln

Um die Normen und Einsatzregeln aufzuzeichnen, wurde der Verhaltenskodex für United Call Centers Kft erstellt (Ltd), um unsere menschlichen Werte zu betonen und die Zusammenarbeit zu erleichtern.

UCC ist ein Call-Center-Anbieter, der seit Jahrzehnten daran arbeitet, ein Team zu schaffen, das effektiv und durchsetzungsfähig mit höchster Professionalität mit Management, Kollegen und vor allem Kunden kommunizieren kann.

Mit der Einführung unseres Verhaltenskodex möchten wir Verhaltensbeispiele für Mitarbeiter festlegen, die sie in ihren Kundenbeziehungen verwenden können, um qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten und die Loyalität zu stärken.

Der aktuelle Verhaltenskodex enthält grundlegende Richtlinien, die für alle Mitarbeiter der United Call Centers Kft gelten (Ltd), einschließlich Management und Eigentümer.

UCCs moralische Normen

1. Rechtmäßiges und rechtliches Verhalten, persönliche und berufliche Verantwortung, Fairness im Geschäft, faire und gerechte Entschädigung nach individuellem Aufwand und Branchenstandards.

2. Menschenwürde, , Persönlichkeitsrechte, Achtung des Privatlebens, Gleichbehandlung, Chancengleichheit Das Management muss das Privatleben der Mitarbeiter respektieren. Die persönliche Kommunikation der Mitarbeiter darf das Ansehen von UCC nicht gefährden.

3. Schaffung eines idealen Arbeitsumfelds, Gewährleistung der Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen, Schaffung maßgeschneiderter Büroumgebungen, BCP / DR, Arbeitsschutzprüfungen und Erste-Hilfe-Funktionen.

4. Soziale Verantwortung des Unternehmens, Blutspende, Wohltätigkeit, Unterstützung von Wohltätigkeitsveranstaltungen.

5. Umweltbewusstsein, Aufklärung der Mitarbeiter über Umweltwerte und Steigerung ihrer Sensibilität, sodass bewusstes, ethisches Verhalten bei ihren Entscheidungen zum Tragen kommt (z. B. selektive Abfallsammlung, Gesundheit und Fitness, kunststofffreie Entscheidungen usw.).

Moralische Normen des Mitarbeiters:

1. Allgemein zu erwartendes angemessenes Verhalten, Erfüllung aller vertraglichen Verpflichtungen und Stellenbeschreibungen ohne Unterbrechung, Verhalten gemäß den grundlegenden menschlichen Werten und sozialen Normen.

2. Zusammenarbeit und Teamarbeit, mit Management und Kollegen, einschließlich der Beziehungen zwischen Partnern und Kollegen. UCC folgt und erwartet die Einhaltung des Arbeitsgesetzbuchs.

3. Informations- und Kommunikationspflicht, sind die seriösen Parteien verpflichtet, sich gegenseitig über Tatsachen, Daten, Umstände oder deren Änderungen zu informieren, die sich auf die Beschäftigung beziehen und sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber obligatorisch sind. Der Standardkommunikationsstil von UCC ist eine freundliche und höfliche Art, eine respektvolle und freundliche Stimme, die immer eine informelle Atmosphäre schafft. Wir halten es für wichtig, diese Prinzipien in der Kommunikation zu ermöglichen, sei es gegenüber Partnern oder Kollegen.

4. Vertraulichkeit, Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, alle vertraulichen Informationen, Geschäftsgeheimnisse und Daten über den Arbeitgeber, seine Aktivitäten, Vertragsbeziehungen oder Kunden ohne Rücksicht auf die Dauer geheim zu halten und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Der vollständige Verhaltenskodex von UCC ist öffentlich und für jedermann zugänglich.